Das lange Warten hat ein ENDE!!!

Wir öffnen am 26.05.21

25.05.2021

Liebe Gäste,
Wir eröffnen unsere Campingplatz am 26.05.21

Laut der aktuellen Verordnung des Land BW, sind wir und Sie zu folgenden Auflagen verpflichtet:
Alle Gäste die auf unserem Camping Zur Mühle ihren Urlaub verbringen wollen, müssen eines der folgenden Dokumente mit sich führen:

– Einen bescheinigten, negativen Corona-Schnelltest, welcher nicht älter als 24 Stunden ist. Die aktuellen Teststationen können Sie als PDF auf der Internetseite des https://www.schwarzwald-kinzigtal.info/corona finden und ausdrucken.

– Einen Impfpass mit der Vollimpfung (2x geimpft), welche mindestens zwei Wochen in der Vergangenheit liegen oder 

– Ein ärztliches Attest, dass Sie vollständig genesen sind, dies darf nicht älter als 6 Monate sein 

Die Gäste auf dem Campingplatz (ab 6 Jahren) müssen sich alle drei Tage erneut testen lassen. Die Tests können in den umliegenden Teststationen mit Voranmeldung gemacht werden. 

Was passiert, wenn der Landkreis über eine Inzidenz von 100 liegt?
In diesem Fall greift die Bundesnotbremse. Dies bedeutet, dass die Hotels und Gaststätten, sowie der Campingplatz, innerhalb der nächsten 3 Tage schließen müssen. Gäste die zu diesem Zeitpunkt auf unserem Campingplatz sind, müssen innerhalb der 3 Tage abreisen.
Einreise von ausländischen Gästen:
Bei Einreise aus einem Hochrisikogebiet kann seit Donnerstag, 12.05.21 die Quarantäne mit einem negativen Corona-Test umgangen werden.

Leider können wir derzeit auch noch nicht mehr Infos wiedergeben.
Wir freuen uns auf euch!
Euere Familie Hildbrand Stand 25.05.21

.

Des Weiteren weist das Robert-Koch-Institut auf seiner Internetseite internationale Risikogebiete aus.

Die Liste finden Sie hier:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html.

Bitte beachten Sie, dass diese Liste regelmäßig aktualisiert wird.